Blog

10 Fragen, die man als amerikanischer Austauschstudent IMMER gefragt wird

In Bezug auf die Vereinigten Staaten von Amerika scheint jeder eine Meinung zu haben – vor allem, weil es gerade ein bisschen… naja, drunter und drüber gehen zu scheint in meinem Heimatland. Als US-amerikanische Austauschstudentin in Neuseeland werde ich täglich, wo immer ich auch gerade meinen Unisachen nachgehe, danach gefragt, ob ich denn aus Amerika komme. Zunächst fand ich das noch schmeichelnd, aber so langsam verstehen ich, dass dies wohl daher kommt, dass Leute verstehen wollen, was zum Henker in unserem Land gerade vorgeht. Hier findest du also die 10 häufigsten Fragen an amerikanische Austauschstudenten:


1. Wie konnte es passieren, dass Donald Trump zum Präsident gewählt wurde?

Schätzchen, das war nicht meine Idee. Ich bin ein einziger Mensch aus diesem riesigen Land. Bitte sieh mich nicht als verantwortlich für den Rest meines Heimatlands – ich verstehe diesen Wahlausgang auch nicht!

via GIPHY

2. Für wen hast du gewählt?

Sorry, Wahlgeheimnis.

via GIPHY

3. Wieso interessiert ihr euch so für die Kardashians?

Wieso denken alle, hier würde sich jeder für die Kardashians interessieren?

via GIPHY

4. Oh, wo ist nochmal (setze jeden beliebigen Staat außer Kalifornien, New York und Texas ein)?

*versucht eine Karte der Vereinigten Staaten in die Luft zu malen und auf den Staat zu deuten* LOL – selbst mein Freund denkt immer noch, „Indiana“ sei eben die Kurzform von „Indianapolis“.

via GIPHY

5. Wieso bist du hierhergekommen?

Na, weil dein Land einfach der Hammer ist!

via GIPHY


6. Du hörst dich an wie die Leute im Fernsehen!

Hier in Neuseeland läuft amerikanisches Fernsehen, wohin man sieht – allerdings gibt es kaum Amerikaner, die sich tatsächlich auf den Weg ans andere Ende der Welt machen. Daher scheint mein Akzent hier wohl noch etwas exotisch…

via GIPHY

7. Wiese gibt es bei euch so viele Schießereien?

Sehr gute Frage. Ich habe nie wirklich realisiert, dass in meinem Land so viel Gewalt herrscht, bis ich in einem Land ankam, wo es jährlich gerade mal zwei Mordfälle im gesamten Land gibt.

via GIPHY

8. Wieso drückt ihr euch immer so überschwänglich aus?

Amerikaner sind anscheinend dafür bekannt übermäßig extrovertiert und offen zu sein im Vergleich zu vielen anderen Kulturen, wo es etwas ruhiger zugeht. Ich zumindest versuche die Leute hier in Neuseeland davon zu überzeugen, dass ich nicht verrückt bin – ich bin einfach Amerikanerin!

via GIPHY

9. Ist High School in den USA wirklich so, wie man es immer im Fernsehen sieht?

Haha, leider nein – ich wünsche mir selbst, es sei wie in „Gossip Girl“, weil dort nie jemand großartig Hausaufgaben machen musste und alle an Ivy League Universitäten angenommen wurden…

via GIPHY

10. Wie lange bist du hier?

Möglicherweise / hoffentlich für immer (Daumen sind gedrückt!).

via GIPHY


Translated by Pia Neudert. Click EN in top menu bar for the English version.

Profile photo of Adele

0

Adele Hunter-Shields


Leave a Reply